Stellenangebote

Mitarbeiter (w/m) gesucht für das Experiment Kulturarbeit im Anthroposophischen Zentrum!

Wodurch unterscheidet sich das Anthroposophische Zentrum Kassel als Kulturzentrum in grundsätzlicher Hinsicht von anderen Kulturhäusern? Zum einen erstrahlt der Kulturimpuls aus dem anthroposophischen Erkenntnisansatz. Zum anderen generiert das Haus die notwendigen Mittel aus eigener, wirtschaftlicher Tätigkeit: Wirtschaft trägt Kultur!

Ein Spagat, der den Versuch versinnbildlicht, die kulturellen Impulse und sozialen Anliegen des Hauses auf ein wirtschaftlich tragfähiges Fundament zu hieven: dabei hilft ein attraktiver Konferenzstandort mit vielen Räumen – ein wunderschöner großer Saal und professionelle Serviceleistungen im Veranstaltungsbereich plus Vermietung exzellenter Ladengeschäftsflächen im Erdgeschoss. Darin eingebettet liegt der Gestaltungsraum für eigene Kulturarbeit!

Was bedeutet das für den neuen Kulturarbeiter? Die Arbeit, das Einkommen, ja die ganze Kulturtätigkeit ist flexibel und immer individuell zu vereinbaren, je nach Bedürfnissen und Einsatz der Fähigkeiten.

Was erwarten wir vom Kulturarbeiter? Die Tätigkeit ist mehrstufig: Sie beginnt mit der Assistenz bei Kulturveranstaltungen, Seminaren, Vortragsabenden und „endet“ bei der eigenständigen (Ideen-)Planung großer Tagungen.

Wir begrüßen Initiative, selbständige Ideenbildung, Teamfähigkeit, Offenheit für viele kulturelle Bereiche, Interesse an Vernetzung und Kommunikation.
Unterstützung unseres Teams für 10 oder 12 Stunden pro Woche bei weitgehend freier Arbeitszeit. Tätigkeiten können sein: Planung, Organisation und Durchführung und Abrechnung von Veranstaltungen; Erstellen des Veranstaltungs- bzw. Kursprogramms in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit; Gestaltung und Erstellung von Plakaten; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; Pflege der Kultur-Homepage; Abstimmung des Veranstaltungsprogramms mit befreundeten Einrichtungen in Kassel.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (gerne auch per Email)

Anthroposophisches Zentrum Kassel e. V.
z. H. Herrn Dr. Gerhard Dittrich
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel

oder an: dittrich@az-kassel.de

© Anthroposophisches Zentrum Kassel e.V.     > Diese Seite drucken    ^ Zum Seitenanfang    > Startseite