Für die Mitglieder

Veranstaltungsprogramm von Januar bis Juni 2018

Das so genannte Mitgliederprogramm ist - anders als das Veranstaltungsprogramm des Anthroposophischen Zentrums - ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Menschen, die sich für die Mitgliedschaft in der anthroposophischen Gesellschaft entschlossen haben. Interessenten sind jedoch willkommen. Dabei ist es aber im Einzelfall möglich, dass Vorkenntnisse vorausgesetzt werden. Es wird daher gebeten, sich wegen einer Teilnahme als Gast mit einem der im Programm genannten Verantwortlichen abzusprechen.

 

So., 4. Feb. 14.00 - 20.00 Uhr (mit 2 Pausen)

Der Hüter der Schwelle - Mysteriendrama von
Rudolf Steiner,

aufgeführt von der Spielgruppe aus Weimar

Künstl. Leitung: Martin Georg Martens, Weimar

Musik: Alexander Morawitz, Dresden

Kostenbeitrag: 30 € | ermäßigt 20 € | VVK

Veranstalter: Anthrop. Gesellschaft - Zweig Kassel

____________________


Fr., 16. Feb. 20.00 Uhr Vortrag ,

Sa., 17. Feb. 09.30 - 13.00 Uhr und

14.30 - 17.00 Uhr Seminar


Technik und Mensch – Mensch und Technik

Einführungsvortrag und Wahrnehmungsseminar

mit Frank Burdich, spiritueller Forscher und Dozent, Geschäftsführer der Gesellschaft für angewandte Geistesforschung mbH, Dipperz

Kostenbeitrag Vortrag: 8 € | ermäßigt 5 € | VVK

Seminar: 30 € | ermäßigt 20 € | VVK

Veranstalter: Anthrop. Gesellschaft - Zweig Kassel

____________________


Sa., 24. und So. 25. Febr.


Üben an den Rhythmen des Grundsteinspruches von Rudolf Steiner für Eurythmisten und Laien mit
Ursula Zimmermann, Dornach

Teilnahmegebühr: Richtsatz 100 € | Ermäßigung nach Absprache

Anmeldung bei Monika Bannmann, Tel.: 3165846


____________________


So., 04. März 17.00 Uhr

Ensemble Incantare - Sonnengesang


Musikalische Sonnenstimmungen

mit Werken u. a. von J. S. Bach, Skrjabin, Grieg, Liszt und Mussorgsky

Cristina Popa-van Grootel, Klavier
Katrin Kellenbenz, Eurythmie
Evert van Grootel, Gesang

Kostenbeitrag: 12 € | ermäßigt 8 € | Familienkarte 20 € | VVK

Veranstalter: Anthrop. Gesellschaft - Zweig Kassel


____________________

 

Mi., 21. März 20.00 Uhr: Vortrag mit Lichtbildern


Der Auferstandene zwischen Luzifer und Ahriman in der Deckenmalerei der kleinen Kuppel des ersten Goetheanum.


Christian Storch, Braunschweig


Eintritt frei, Spende willkommen


Veranstalter: Anthrop. Gesellschaft - Zweig Kassel

____________________

 

Die Ätherarten in Bewegung - Seminar mit
Ulrike Wendt, Apolda


Fr., 4. Mai, 19 Uhr bis So., 6. Mai 13 Uhr

Seminarzeiten: Fr. 19.00 - 21.00 Uhr | Sa. 09.30 - 19.00 Uhr | So. 09.30 - 13.00 Uhr


Im Seminar wird versucht, durch eurythmische Übungen von Marjorie Spock und Übungen aus der Bildekräfteforschung nach Dorian Schmidt, sich eine „Bewegungsbegrifflichkeit“ für das Ätherische zu erarbeiten. | Das Seminar ist für ausgebildete Eurythmisten und interessierte Laien gedacht.

Kostenbeitrag: 150 € | ermäßigt 120 €
inklusive Kaffeepausen

Anmeldung bis zum 20.04.2018 bei Donata Hellbrück, Praxis für Heileurythmie, Rolandstr. 2a,
Tel.: 92033065 | E-Mail: post@heil-eurythmie.de

Veranstalter: Praxis für Heileurythmie in Kooperation mit der Anthroposophischen Gesellschaft - Zweig Kassel

 

 


Anfragen:
Tel.: 0561/ 93 0 88-15 (AB)

Fax: 0561 / 93 0 88-20, E-Mail:  ag@az-kassel.de
Joseph Hörtreiter, Michael Munk, Dr. Rainer Werthmann

© Anthroposophisches Zentrum Kassel e.V.     > Diese Seite drucken    ^ Zum Seitenanfang    > Startseite