Mitgliederarbeit

Programm von September bis Dezember 2014

Das so genannte Mitgliederprogramm ist - anders als das Veranstaltungsprogramm des Anthroposophischen Zentrums - ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Menschen, die sich für die Mitgliedschaft in der anthroposophischen Gesellschaft entschlossen haben. Interessenten sind jedoch willkommen. Dabei ist es aber im Einzelfall möglich, dass Vorkenntnisse vorausgesetzt werden. Es wird daher gebeten, sich wegen einer Teilnahme als Gast mit einem der im Programm genannten Verantwortlichen abzusprechen.


PLENUM-ABENDE und VORTRÄGE
(auch für Gäste)

im Südsaal (2. OG) des Anthroposophischen Zentrums Kassel

Mi. 10.09.2014: Erster Zweigabend nach den Sommerferien:
18.30 Uhr: Geselliges Wiederbegegnen für alle, die wollen
20.00 Uhr: Der moderne Rosenkreuzer und Forscher der Bildekräfte - Ehrenfried Pfeiffer
Vortrag von Andreas Schuchardt, Hannover

Mi.  17.09.2014,  20:00 Uhr    
"Jubiliert hat die geistige Welt.“  - Von der Zusammenarbeit Ita Wegmans mit Rudolf Steiner.
eine Künstlerische Dokumentation von und mit Ursula Ostermai, Dornach, Christiane Görner, Berlin und Gabriela Götz-Cieslinski, Kassel

Mi. 15.10.2014,  20:00 Uhr    
Michaelweg und Drachenmotiv – die Formensprache der grünen Glasfenster des Goetheanums
Vortrag mit Diashow von Christian Storch, Braunschweig

Mi, 26.11.2014, 20:00 Uhr
Die Wiederentdeckung der Hierarchien durch Rudolf Steiner
Vortrag von Malte Schuchardt, Marburg, im Zusammenhang mit unserem Totengedenken

Mi, 17.12.2014, 20:00 Uhr
Vorweihnachtlicher Abschluss mit Eurythmie, Musik und Sprache

Vorankündigung:
Freitag 2. Jan. bis Sonntag 4. Jan. 2015, jeweils 18.00 bis 19.30 Uhr
Grundsteinarbeit
Wir möchten mit Gabriela Götz-Cieslinski jeden Abend zu Beginn gemeinsam den ganzen Grundsteinspruch sprechen. Danach soll sich das Gespräch anschließen:
am ersten Abend zum Geist-Erinnern, am zweiten Abend zum Geist-Besinnen und am dritten Abend zum Geist-Erschauen.
Der zweite Teil des Abends gilt der sprachlichen Erarbeitung. Zum Abschluss eines jeden Abends möchten wir den 4. Teil des Grundsteinspruches gemeinsam sprechen.


Anfragen:
Tel.: 0561/ 93 0 88-15 (AB)
Fax: 0561 / 93 0 88-20, E-Mail:  ag@az-kassel.de
Joseph Hörtreiter, Gudrun Weber-Timmermann, Dr. Rainer Werthmann

© Anthroposophisches Zentrum Kassel e.V.     > Diese Seite drucken    ^ Zum Seitenanfang    > Startseite