Veranstaltungen

Samstag, 14. Januar 2017, 18.00 – 19.30 Uhr
und 20.00 – 21.30 Uhr:
Abendwerkstatt

Sonntag, 15. Januar 2017, 11.30 Uhr: Matinée

Geburten des Schönen aus dem Dunklen und Unbequemen
Künstlerische Begegnung mit Angelika Remlinger, Dr. Ellen Markgraf und Thomas Reuter

Abendwerkstatt und Matinée im Rahmen der Ausstellung Sehnarben - hellgeatmet von Angelika Remlinger

Samstag, den 14. Januar 2017: Abendwerkstatt 
18.00 Uhr
Dr. Ellen Markgraf
Kunst – die unbequemere Realität

20.00 Uhr
Thomas Reuter
Das Unbequeme als musikalische Triebkraft. Klangbeispiele, Übungen und Gespräch

Sonntag, den 15. Januar 2017, : Matinée
11.30 Uhr
'Freut Euch des ernsten Spiels'
Erkundungen im Sehen, Hören und Tun; gemeinsame Aktion; Gedankenaustausch mit Angelika Remlinger und Thomas Reuter

Kostenbeitrag je Vortrag: 12 € | ermäßigt 8 €
Kostenbeitrag: Abendwerkstatt und Matinée zusammen 20 € | ermäßigt 12 €
Kartenvorverkauf: Buchhandlung Urbanietz im Anthroposophischen Zentrum, Wilhelmshöher Allee 261, 34131 Kassel, Tel. 0561/39800


Ermäßigter Kostenbeitrag:
für Schüler, Studenten, Auszubildende und Erwerbslose

*Kartenvorverkauf
Buchhandlung Urbanietz im Anthroposophischen Zentrum    
Wilhelmshöher Alle 261
34131 Kassel
Tel. 0561/39800

Anmeldung zu Seminaren und Tagungen:
Schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Angabe von Name, Adresse und Tel.-Nr.: kultur@az-kassel.de
Bei Zahlung des ermäßigten Preises fügen Sie der Anmeldung bitte die Kopie eines entsprechenden Ausweises bei.
Mindestteilnehmerzahl je Veranstaltung: 10 Personen.

Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr bei Anmeldung auf unser folgendes Konto:
Kontoinhaber: Anthroposophisches Zentrums Kassel e.V
Konto Nr. 11 39 145
BLZ 520 503 53 (Kasseler Sparkasse)

IBAN: DE95 5205 0353 0001 1391 45
BIC: HELADEF1KAS

Erst nach der Bezahlung ist Ihre Anmeldung gültig, eine Bestätigung unsererseits erfolgt nicht.
Bei Ausfall des Seminars volle Rückzahlung; bei Rücktritt 50% Erstattung oder Benennung einer Ersatzperson.

 


Die Veranstaltungen der Anthroposophischen Gesellschaft finden Sie → hier

 

© Anthroposophisches Zentrum Kassel e.V.     > Diese Seite drucken    ^ Zum Seitenanfang    > Startseite