Anthroposophisches Zentrum Kassel

VeranstaltungenRäume mieten

Kurse

Hausmuseum

Ausstellungen

Das Anthroposophische Zentrum Kassel bietet als Kulturhaus zahlreiche Angebote für die Öffentlichkeit: Vorträge, Seminare, Aufführungen, Konzerte, Ausstellungen und Kurse.

Die Kosten der Veranstaltungen lassen sich meistens nicht durch Eintrittsgelder decken. Hier kommt ein Grundmotiv des Hauses zum Tragen: Wirtschaft trägt Kultur.

Das Veranstaltungsangebot wird außer durch Spenden und Zuwendungen auch durch Mieterträge ermöglicht. Dazu gehören die Mieten aus den Läden im Erdgeschoss sowie die Einnahmen für die Vermietungen von Tagungs- und Konferenzräumen

Veranstaltungskalender

Vorträge | Konzerte | Eurythmie |Ausstellungen...

„Lichte Gestirne“ – Poesietheater Kassel

Freche Lyrikperformance auf dem Hintergrund einer ernsten mystischen Stimmung. Ein erweckendes Feuerwerk und ein Appell an die Gegenwart. Mit Texten von Novalis, K. von Günderrode, V. Hugo, R. M. Rilke, N. Sachs, H. Hesse, H. Arp, u.a.

Konzept und Darstellung: Frauke und Felix Kläy, Kassel

Kostenbeitrag: Eintritt frei, Hutsammlung am Ende der Veranstaltung
www.poesietheater-kassel.de

Dante – Christlicher Seher und Genius der italienischen Sprache

Vortrag von Marcus Schneider, Basel

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Die Esoterik der Templer in Dantes Werk

Vortrag von Marcus Schneider, Basel

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Einführungsvortrag zur Eurythmie-Aufführung der „Göttlichen Komödie“

Vortrag von Marcus Schneider, Basel
mit anschließender Gesprächsmöglichkeit

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Ich bin mir immer mehr ein dunkles Rätsel

Auszüge aus dem 1. Mysteriendrama „Die Pforte der Einweihung“ von Rudolf Steiner, 1. bis 8. Bild mit Einführung.

Darstellung: Gabriela Götz-Cieslinski, Volker Frankfurt
Regie: Peter Cieslinski

Kosten: 15 € | ermäßigt 10 € | Förderbeitrag 20 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Wenn die Zähne wackeln, wackelt die Seele

Eine tiefe Verwandlung geht auch im Inneren des Kindes vor sich, die sich durch manche Auffälligkeiten zeigen
kann. Auch neue Anlagen und Fähigkeiten können erwachsen.

Vortrag von Monika Kiel Hinrichsen, Sozialpädagogin, Biografieberaterin, mit vielfältiger Weiterbildung und
Beratungspraxis

Kosten: 10 € ermäßigt 7 €
Veranstalter: Patienteninitiative Kassel e.V.

Hortfachtagung in Kassel

Die jährliche Hortfachtagung in Kassel dient der Begegnung, dem Austausch und der geistigen Auseinandersetzung mit der Allgemeinen Menschenkunde Rudolf Steiners für HortnerInnen, MitarbeiterInnen an Offenen Ganztagsschulen, Nachmittagsbetreuungen etc.

Anmeldung: bis 14.10.2022 unter: info@steiner-institut.eu
Kosten: 120 € | ermäßigt: 90 €
Veranstalter: Rudolf Steiner Institut für Sozialpädagogik

Mit Goethe in Italien

Die Italienische Reise von Johann Wolfgang von Goethe beschreibt seine Reise durch dieses Land ... und an ausgewählten Stätten zeigt der Vortrag Interessantes aus Malerei, Skulptur und Architektur, begleitet von dem originalen Goethe Text.
Vortrag von Dr. Ellen Markgraf, Kassel

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag: 15 €

Kontakt

5 + 6 =