Anthroposophische Gesellschaft

Mitgliederarbeit

Bibliothek

Freie Hochschule für Geisteswissenschaft

Arbeits­zu­sam­men­hän­ge der Hoch­schu­le, deren Zen­trum sich am Goe­thea­num in Dor­nach, Schweiz, befin­det, gibt es wie an den meis­ten Orten, an denen anthro­po­so­phi­sche Arbeit statt­fin­det, so auch in Kassel.

Die Hoch­schu­le beinhal­tet einen kon­kre­ten geis­ti­gen Schu­lungs­weg aus den Ele­men­ten, wel­che die Grund­la­ge der For­schung auf geis­ti­gem Gebiet bil­den. Die­se For­schung bezieht sich auf all­ge­mei­ne anthro­po­so­phi­sche Erkennt­nis wie auch auf ein­zel­ne Sach­ge­bie­te und Wirkensfelder.

Aus den ent­spre­chen­den Bemü­hun­gen wer­den die grund­le­gen­de Gedie­gen­heit der anthro­po­so­phi­schen Arbeit und deren Qua­li­tä­ten auf den ver­schie­de­nen Sach­ge­bie­ten ver­ant­wor­tet. (wei­te­re Infor­ma­tio­nen bei: www.goetheanum.org)

Mit Fra­gen in Bezug auf die Arbeit inner­halb der All­ge­mei­nen Sek­ti­on der Frei­en Hoch­schu­le für Geis­tes­wis­sen­schaft I. Klas­se, wen­den Sie sich bit­te in Kas­sel an:

 

Bru­no Cal­le­ga­ro, Tel.: (05606) 533 08 52,  E‑Mail: brunocallegaro@web.de

Gesi­ne Fay, Tel.: (0561) 6 81 80

Dr. Peter Gut­ten­hö­fer, Tel.: (0561) 3 14 96 86,  E‑Mail: guttenhoefer@gmx.de

Gesa Sita­ras, Tel.: (0561) 510 573 89