Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10. Himmelfahrtstagung zur Zukunft der anthroposophischen Bewegung und Gesellschaft

27. Mai - 29. Mai

Himmelfahrstagung 2002 - Anthroposophie Kassel

Dunk­le Angrif­fe und schüt­zen­de Hilfen
Chris­tus als Frie­dens­brin­ger und das neue Zusam­men­wir­ken mit den Elementarwesen

Mit­wir­ken­de: Gerold Areg­ger, Corin­na Glei­de, Johan­nes Grei­ner, Stef­fen Hart­mann, Sharon Kar­nie­li, Sivan Kar­nie­li, Gabrie­le Kle­ber, Anton Kimpf­ler, Tho­mas May­er, Katha­ri­na Oka­mu­ra, Anna Radin, Anne­ma­rie Richards, Har­rie Sal­man, Rozan­na Sonn­tag, Almuth Stef­fens, Eli­sa­beth Wut­te, u.a.
Vor­trä­ge, Arbeits­grup­pen, Musik, Eurythmie

➔ Pro­gramm zum Download

Ein­tritt je Ein­heit: Richt­satz: 10 €; Gesamt­kar­te: 80/60 €; För­der­kar­te: 90 €
Anmel­dung; Werk­statt für Anthro­po­so­phie, Mit­tel­weg 11–12, 20148 Ham­burg, Tele­fon: 040 4133 1630, E‑Mail: info@rudolf-steiner-haus.de

Ver­an­stal­ter: Werk­statt für Anthro­po­so­phie, Hamburg,
Anthro­po­so­phi­sche Gesell­schaft, Zweig Kassel

 

Details

Beginn:
27. Mai
Ende:
29. Mai