Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kaspar Hauser, ein maßgeblicher Schlüssel für die kommende Zeit

24. November

18.30 und 20.00 Uhr: 2 Vorträge

Eckart Böhmer, Lehrberg
Als Kaspar Hauser zu Pfingsten 1828 in der Welt erschien, trug er einen Schlüssel bei sich. Was sollte er damit aufschließen, was verriegeln? An dem Kind Europas können in erschreckender Deutlichkeit sowohl die Gefahren für die kommende Menschheit als auch das daraus Errettende abgelesen werden.

Kostenbeitrag Vortrag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung für diese Veranstaltung unter 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Details

Datum:
24. November