Kaspar Hauser, ein maßgeblicher Schlüssel für die kommende Zeit

18.30 und 20.00 Uhr: 2 Vorträge

Eckart Böhmer, Lehrberg
Als Kaspar Hauser zu Pfingsten 1828 in der Welt erschien, trug er einen Schlüssel bei sich. Was sollte er damit aufschließen, was verriegeln? An dem Kind Europas können in erschreckender Deutlichkeit sowohl die Gefahren für die kommende Menschheit als auch das daraus Errettende abgelesen werden.

Kostenbeitrag Vortrag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung für diese Veranstaltung unter 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Die Geburt der geistigen Sonne — Meditative Wege und Erfahrungen

Vortrag von Corinna Gleide, Heidelberg, Meditationslehrerin

Wie kann das höhere Ich des Menschen auf dem Wege der Meditation und der Selbstentwicklung zur Geburt gebracht werden? Die Autorin beschreibt einen Weg der Meditation und der Selbstverwandlung, ausgehend vom klaren Denken.

Kostenbeitrag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Dreigliederungsprozesse in der Natur, im Menschen und in der Gesellschaft

sal – mercur - sulphur

Vortrag von Joseph Hörtreiter, Kassel
Dr. Rainer Werthmann,
Kassel

Anthroposophie kann überraschende gemeinsame Hintergründe für Entwicklungsprozesse in Natur, der menschlichen Seele und im sozialen Leben aufzeigen, welche der Arbeit an innerseelischen und sozialen Entwicklungen die Richtung zeigen können.

Kostenbeitrag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Leider abgesagt: Verwandlungen — Eurythmiebühne Nürnberg

Ist bedauerlicherweise kurzfristig abgesagt

Rainer Maria Rilke, szenisch dramatische Dichtung „Die Blinde“, Texte von Rilke, Novalis und Steiner sowie Werke von César Franck, Claude Debussy u.a.

Kostenbeitrag: 20 € / ermäßigt 15 € / Förderbeitrag 30 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel 
Infos: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Die TAO-Mysterien

Vortrag von Eva Folle-Schneider, Herrnburg

In der Atlantis war der Mensch noch nicht mit einem eigenständigen Ich begabt. Der Einzug des Ich bildete sich langsam nach der atlantischen Zeit. Die Steinsetzungen in Göbekli-Tepe ca. 9000 v. Chr. wie diejenigen in Menorca ca. 1500 v. Chr. sind „sprechende“ Etappen von diesem Prozess.

Kostenbeitrag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Auf der Suche nach der Wahrheit — Esoterisches Christentum und esoterischer Islam

Freitag: 20.00 Uhr: Vortrag
Samstag 09.30 – 13.00 Uhr: Vortrag und Seminar

mit Günther Dellbrügger, Wesselburen

Erster Vortrag (Freitag): Esoterisches und exoterisches Christentum - Unterscheidung im Evangelium
Zweiter Vortrag (Samstag): Entstehung des Koran; fundamentaler Unterschied zwischen Sunniten und Schiiten.
Seminar (Samstag): Divergenzen und Konvergenzen von Christentum und Islam

Kostenbeitrag Vortrag Freitag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Kostenbeitrag Samstag: 20 € / ermäßigt 15 € / Förderbeitrag 25 € incl. Kaffeepause
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

Fällt krank­heits­hal­ber aus

Freitag, 01.04.: 20.00 Uhr: Vortrag
Samstag, 02.04.: 09.30 – 13.00 Uhr: Vortrag mit Gespräch

Bernd Lampe, Steinhausen (Friesland)

Eine Imagination des sich wandelnden Kreises der Zwölf Jünger - Das Schicksal des Judas und der Johanneische Jüngerkreis.

Kostenbeitrag Vortrag Freitag: 10 € / ermäßigt 7 € / Förderbeitrag 15 €
Kostenbeitrag Samstag: 20 € / ermäßigt 15 € / Förderbeitrag 25 € incl. Kaffeepause
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel
Anmeldung: 0561 / 6 81 80 oder udo-heinkel@online.de

10. Himmelfahrtstagung zur Zukunft der anthroposophischen Bewegung und Gesellschaft

Dunkle Angriffe und schützende Hilfen
Christus als Friedensbringer und das neue Zusammenwirken mit den Elementarwesen

Mitwirkende: Gerold Aregger, Corinna Gleide, Johannes Greiner, Steffen Hartmann, Sharon Karnieli, Sivan Karnieli, Gabriele Kleber, Anton Kimpfler, Thomas Mayer, Katharina Okamura, Anna Radin, Annemarie Richards, Harrie Salman, Rozanna Sonntag, Almuth Steffens, Elisabeth Wutte, u.a.
Vorträge, Arbeitsgruppen, Musik, Eurythmie

➔ Programm zum Download

Eintritt je Einheit: Richtsatz: 10 €; Gesamtkarte: 80/60 €; Förderkarte: 90 €
Anmeldung; Werkstatt für Anthroposophie, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg, Telefon: 040 4133 1630, E-Mail: info@rudolf-steiner-haus.de

Veranstalter: Werkstatt für Anthroposophie, Hamburg,
Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

 

Dante – Christlicher Seher und Genius der italienischen Sprache

Vortrag von Marcus Schneider, Basel

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Die Esoterik der Templer in Dantes Werk

Vortrag von Marcus Schneider, Basel

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Einführungsvortrag zur Eurythmie-Aufführung der „Göttlichen Komödie“

Vortrag von Marcus Schneider, Basel
mit anschließender Gesprächsmöglichkeit

Kosten: 10 € | ermäßigt 7 € | Förderbeitrag 15 €
Kosten alle 3 Vorträge am 23. und 24.9. zusammen 25,- € | ermäßigt 20,- € | Förderbeitrag: 40,- €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel

Ich bin mir immer mehr ein dunkles Rätsel

Auszüge aus dem 1. Mysteriendrama „Die Pforte der Einweihung“ von Rudolf Steiner, 1. bis 8. Bild mit Einführung.

Darstellung: Gabriela Götz-Cieslinski, Volker Frankfurt
Regie: Peter Cieslinski

Kosten: 15 € | ermäßigt 10 € | Förderbeitrag 20 €
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Kassel